img es   img en   img fr   img de   

Spanische Sozialversicherungshilfe im Gesundheitswesen. 

Der Zweck von Gesundheitsversorgung der Sozialversicherung  ist es, medizinische und pharmazeutische Dienstleistungen für Arbeitnehmer, Rentner oder deren Angehörige mit Wohnsitz in Spanien anzubieten.

Wir können Ihnen helfen, Ihre Gesundheitsversorgung in Spanien für Sie und Ihre unmittelbare Familie zu organisieren. Und so können Sie Ihre SIP-Karte beantragen, um zu den spanischen öffentlichen Gesundheitsdiensten zu gehen.

 

Europäische Krankenversicherungskarte

Wenn Sie Ihre Gesundheitsversorgung in Spanien anerkannt haben, können wir die Europäische Krankenversicherungskarte für Ihre Reise in Europa anfordern.

Die Europäische Krankenversicherungskarte bescheinigt ihrem Inhaber das Recht, während eines vorübergehenden Aufenthalts in einem der Mitgliedsländer der Europäischen Union (Deutschland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Kroatien, Dänemark, Slowakei, Slowenien, Estland) die erforderlichen medizinischen Leistungen zu erhalten, Finnland, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Polen, Portugal, das Vereinigte Königreich, die Tschechische Republik, Rumänien, Schweden), der Europäische Wirtschaftsraum (Island, Liechtenstein, Norwegen) und die Schweiz, wobei die Art der Leistungen und die voraussichtliche Dauer des Aufenthalts berücksichtigt werden.

Die Europäische Krankenversicherungskarte ist von ihrem Erhalt bis zu dem auf ihr angegebenen Verfallsdatum gültig. Die Gesundheitsversorgung erfolgt gleichberechtigt mit den Versicherten in dem Land, in das Sie umziehen.

**empresas**